🔒
Willkommen bei Praezi >Login Webshop
search languages menu
ENnlFRITplhuČeskyRU

Ehrung der PRÄZI-Flachstahl Jubilare & Verabschiedung der Ruheständler 2018

Im feierlichen Rahmen hat die Geschäftsführung der PRÄZ-Flachstahl AG am 16. November 2018 Jubilare & die neuen Ruheständler für jahrelange Treue und unermüdlichen Einsatz geehrt.

 

 

v.l.n.r. Frau Jutta Krumkamp (Head of Human Resources Group), Herr Nils Bracker (Vorstand Vertrieb & Marketing), Herr Kran mit Partnerin.

v.l.n.r. Herr Strotbaum und Herr Jörg Gerdener (kfm. Leitung).

Ehrung der PRÄZI-Flachstahl Jubilare & Verabschiedung der Ruheständler 2018

Im feierlichen Rahmen hat die Geschäftsführung der PRÄZI-Flachstahl AG am 16. November 2018 Jubilare & die neuen Ruheständler für jahrelange Treue und unermüdlichen Einsatz geehrt.

In diesem Jahr galt es im Rahmen einer gemütlichen Abendveranstaltung im Gasthof Mersbäumer in Ostbevern zwei 40-jährige Jubilare zu feiern und zwei Ruheständler zu verabschieden. Beim Empfang begrüßten Frau Jutta Krumkamp, Head of Human Resources Group, Herr Nils Bracker, Vorstand Vertrieb & Marketing und Herr Jörg Gerdener, kfm. Leitung, die zu Ehrenden und ihre Partnerinnen.

Zur Eröffnung des offiziellen Teils des Abends, wurde Herr Kran durch Herrn Bracker für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. „40 Jahre entsprechen der rubinenen Hochzeit. Um dies zu erreichen muss man zueinanderhalten und sich sehr gut verstehen“ so Bracker. Herr Kran begann seine Tätigkeit im Hause Präzi mit einem Vorausbildungsvertrag und der anschließenden Ausbildung. Seitdem hat er sich mehrfach weitergebildet und arbeitet aktuell als Kaltrichter. Hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft sowie seine immer freundliche Art zeichnen Herrn Kran im Alltag aus. In seiner Freizeit beschäftigt sich Herr Kran gerne mit historischen Treckern und findet hierin einen Ausgleich zur Arbeit.

Ebenfalls für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit wurde anschließend Herr Strotbaum durch Herrn Gerdener geehrt. „Ein Meister seines Fachs beim Schleifen, auch wenn er Flachschleifen dem Hochkantschleifen vorzieht“ führte Gerdener aus. Während der Arbeit fällt auch Herr Strotbaum durch seine immer angenehme, freundliche und umgängliche Art auf. Gerne gibt er auch mal einen Witz zum Besten, oder berichtet begeistert von Schalke 04, seinem Lieblingsverein.

Zum Abschluss des offiziellen Teils verabschiedete Frau Krumkamp die Ruheständler. Sie dankte Ihnen für Ihren jahrzehntelangen Einsatz und ihr Engagement, was sie immer der Präzi entgegengebracht haben. Mit diesem Dank verbunden waren auch die Wünsche nach viel Glück und Gesundheit für den nun beginnenden, neuen Lebensabschnitt.

Den ebenfalls anwesenden Partnerinnen überreichte Frau Krumkamp eine florale Aufmerksamkeit und dankte für die Unterstützung und den Rückhalt, welchen sie ihren Ehemännern haben zukommen lassen.

Anschließend an die Ehrungen lud die Geschäftsführung der PRÄZI-Flachstahl AG die Anwesenden zu einem Essen in gemütlicher Atmosphäre ein, bei welchem sich vielfältige Gespräche über die „alten Zeiten“ und den aktuellen Alltag entwickelten.

Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es ein sehr gelungener Abend war.

menu
PRÄZI nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „OKAY“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
OKAY